A316 - Ein Tag voller brennender Fragen

Nummer A316-2/2017
Status Buchung möglich
Beginn 17-09-2017, 13:00
Ende 17-09-2017, 19:00
Anmeldeschluss 14-09-2017, 14:00
Leitung Sven Heußner, Wildnispädagoge, Ökologe
Ort Treffpunkt: Grillplatz Blankenborn (vor dem Dorfeingang)
Freie Plätze 10
Gebühren 20.00 € pro Person

Thermostat auf: Heizung warm. Herd an: Suppe kocht. Ein Klick, die Kerze brennt. Moderne Erfindungen erleichtern uns das Leben. Vielleicht sind viele von uns gerade deshalb von einem selbst entfachten Holzfeuer fasziniert. Seit den frühesten Anfängen war die Feuerstelle der Ort wo Menschen zusammenkamen. Feuer bot Sicherheit, hier wurde Essen bereitet und neues Handwerk entwickelt. Bis zum heutigen Tage hat Feuer etwas Mythisches bewahrt. An diesem Tag werden viele brennende Fragen beantwortet: Wie war das vor der Erfindung von Wegwerffeuerzeugen und Sicherheitszündhölzern für 45 Cent pro Packung? Wie schaffen wir es ohne Grillanzünder ein Feuer zu entfachen und zu erhalten? An diesem Tag lernen wir das komplette Basiswissen über den Aufbau der idealen Feuerstelle, das Sammeln von Feuerholz und erproben ganz praktisch verschiedene Arten ein Feuer zu entfachen – ohne Feuerzeug und Streichhölzer! Über dem offenen Feuer bereiten wir uns schließlich ein Abendessen zu.

Bitte mitbringen: Feste Schuhe und wetterangepasste Kleidung, Rucksack mit Trinkflasche (min. 1,5l), Tasse, tiefer Teller und Besteck, eventuell Sitzgelegenheit für draußen.

Kosten: Kursgebühr plus Lebensmittelumlage

1 Termin, 6 Zeitstunden

Copyright 2011 Programm. Designed by Joomla templates. All Rights Reserved.