G327 - T´ai Chi und die daoistische Weisheit

Nummer G327-1/2018
Status Buchung möglich
Beginn 10-04-2018, 20:00
Leitung Yan Gerbes, Physiotherapeut
Ort Biomedklinik, BZA
Freie Plätze 11
Gebühren 50.00 € pro Person

Das chinesische T´ai Chi, begeistert seit langem auch Menschen in Europa. Die langsamen, mühelosen Bewegungen fördern die ganzheitliche Gesundheit und die innere Harmonie der Praktizierenden. Die Bewegungen im Yang-Stil sind sanft und weich, voller Schönheit und Energie. Ergänzende Qi Gong- und Entspannungsübungen unterstützen die innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Bei diesem Kurs liegt der Schwerpunkt auf der Förderung des tiefen Erlebens. Im Fluss des Chis zu sein schenkt Glücksempfinden und transzendentale Erfahrung.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung

Copyright 2011 Programm. Designed by Joomla templates. All Rights Reserved.