Burnout-Prophylaxe

Wie kann ich einem Burnout vorbeugen?
Burnout – ausgebrannt sein – ist ein typisches Phänomen unserer Zeit. Die heutige schnelllebige Gesellschaft führt immer mehr Menschen an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Burnout entsteht nicht über Nacht, meist geht eine lange Zeit mit Überforderung, Stress und hohem Leistungsanspruch an sich selbst voraus. In diesem Kurs erfahren Sie, was Burnout eigentlich ist und woran man Symptome frühzeitig erkennen kann. Außerdem erlernen Sie wertvolle Strategien, um die eigene Psychohygiene zu pflegen und Burnout vorzubeugen. Neben theoretischem Wissen werden praktische Methoden vermittelt, um ein Gespür dafür zu entwickeln, wie sich ein Leben unter Dauerbelastung im Vergleich zur Entlastung und Entspannung anfühlt. Sie bekommen viele Tipps an die Hand, mit denen Sie Ihre psychische Widerstandskraft stärken, wichtige Ressourcen erarbeiten und Achtsamkeit trainieren können.


5 Abende, 08.09.2022 - 06.10.2022
Donnerstag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr
5 Termin(e)
Rebecca Kiesewetter, Psychologische Beraterin, Trauerbegleiterin, Wellnessmasseurin und Coachin
222.301.06
39,00


Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden