Mit Pilates den Beckenboden stabilisieren neu (aktuell nicht im Programm)


Unser Beckenboden gehört zu den wichtigsten Muskelgruppen unseres Körpers, denn er trägt die Last unserer inneren Organe. Da wir ihn aber nicht sehen, gerät er häufig in Vergessenheit. Die ersten Anzeichen der Wechseljahre und die typischen hormonellen Veränderungen im Körper wirken sich unterschiedlich stark auf unsere Muskeln und Bänder aus und somit auch auf den Rücken, die Blase und die Gebärmutter und viele weitere Bereiche unseres Körpers.
In diesem Kurs erlernen Sie gezielte Übungen zur Kräftigung des Beckenbodens und des gesamten Rumpfbereichs, in Kombination mit Dehnungsübungen und kleinen Entspannungseinheiten.








Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Matte, Turnschuhe oder Socken, Decke oder Handtuch, flaches Kissen.


18.04.2024 - 30.05.2024 (7-mal) 10:00 - 11:00 Uhr
124.302.04
36,40 €