T'ai Chi: Die chinesische Bewegungskunst neu

Die Wu-Wei-Lehre
Das chinesische T´ai Chi, mit seinen langsamen, mühelosen Bewegungsabläufen, beruhigt und harmonisiert sowohl den Körper als auch den Geist. Sie lernen in diesem Kurs den Yang-Stil kennen. Sie üben seine sanften und energetischen Bewegungsabläufe und ergänzen Ihre Übungen mit Praktiken des Qi Gong. Entspannungsübungen unterstützen die Entwicklung der inneren Ruhe und Ausgeglichenheit.


Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, dicke Socken oder Schuhe mit Textilsohlen



7 Abende, 24.01.2024 - 06.03.2024
Mittwoch, wöchentlich, 19:00 - 20:30 Uhr
7 Termin(e)
Mi 24.01.2024 19:00 - 20:30 Uhr Schlosshalle, 76887 Bad Bergzabern, Schlosshalle vhs-Raum 1. OG, 1
Mi 31.01.2024 19:00 - 20:30 Uhr Schlosshalle, 76887 Bad Bergzabern, Schlosshalle vhs-Raum 1. OG, 1
Mi 07.02.2024 19:00 - 20:30 Uhr Schlosshalle, 76887 Bad Bergzabern, Schlosshalle vhs-Raum 1. OG, 1
Mi 14.02.2024 19:00 - 20:30 Uhr Schlosshalle, 76887 Bad Bergzabern, Schlosshalle vhs-Raum 1. OG, 1
Mi 21.02.2024 19:00 - 20:30 Uhr Schlosshalle, 76887 Bad Bergzabern, Schlosshalle vhs-Raum 1. OG, 1
Mi 28.02.2024 19:00 - 20:30 Uhr Schlosshalle, 76887 Bad Bergzabern, Schlosshalle vhs-Raum 1. OG, 1
Mi 06.03.2024 19:00 - 20:30 Uhr Schlosshalle, 76887 Bad Bergzabern, Schlosshalle vhs-Raum 1. OG, 1
Yan Gerbes
, Physiotherapeut
124.301.10
54,60 €


Belegung: 
noch 1 Platz frei
(noch 1 Platz frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Yan Gerbes

    1. T´ai Chi: Die chinesische Bewegungskunst124.301.11 neu 

      Das Yin & Yang-Prinzip
      10.04.24 - 05.06.24 (9-mal) 19:00 - 20:30 Uhr
      Bad Bergzabern
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)