Nicht alles ist Unkraut was sprießt neu (aktuell nicht im Programm)

Mehr Vielfalt im Permagarten
Ein Naturgarten sieht nicht nur schön aus, er bietet vielen Nützlingen und bedrohten Arten Lebensraum und kann Nützlich für die Hobbygärtner sein.

Worauf kommt es beim Anlegen eines Permagartens an? Viel Antworten kommen aus der Naturbeobachtung z.B. im Wald oder auf der Streuobstwiese. Der Kursleiter möchte Sie einladen, ein wenig mehr Wildnis im eigenen Garten zu wagen und damit den natürlichen Kreisläufen etwas mehr Raum zu geben.

Inhalt des Kurses
-    Beobachtungsgang durch die Natur
-    Informationen zu Planung, Gestaltung und Pflege eines Naturgartens
-    Informationen zur Permakultur




22.03.2024 (1-mal) 17:00 - 19:30 Uhr
124.100.10v
13,00 €